PRP – Vampire Lifting

PRP Vampire Lifting

Zu Beginn einer PRP Behandlung entnehmen wir der Klientin etwas Blut aus ihrer Vene, daher sagt man auch „Vampire Lifting“. Das frisch gewonnene Eigenblut – eine kleine Dosis ist schon ausreichend – wird nun medizinisch per Zentrifugalkraft schonend aufbereitet, um die gewünschten Eigenblutbestandteile herauszufiltern.

Im Ergebnis erhalten wir reines Blutplasma mit hohen Anteilen von körpereigenen Blutplättchen (Platelet Rich Plasma = Plättchen-reiches Plasma). Diese feinen Blutplättchen enthalten körpereigenes Kollagen und Hyaluronsäure und dienen somit nicht nur als wertvolles Wachstumskonzentrat für die Zellen der Haut, sondern auch als biologisches Füllmaterial für Faltenunterspritzung und Volumenaufbau. Auf Wunsch kann das Blutplasma zusätzlich mit regenerations-aktivierenden Vitamin- und Mineralstoffseren angereichert werden.

Nach Abschluss der Aufbereitung wird das an Plättchen reiche Blutplasma dann in die zu behandelnden Hautbereiche eingebracht – die Hauptphase der PRP Behandlung. Hierzu wird das eigene bzw. angereicherte Blutplasma mit sehr feinen Nadeln gezielt in den mittleren Hautschichten verabreicht, wo es natürliche Regenerationsprozesse der Hautgewebe aktiviert und die Neubildung von Kollagen und Hyaluronsäure fördert. Zielt das Vampire Lifting auf eine glattere Hautoberfläche ohne Fältchen, werden sorgfältig kleine PRP-Depots unter der Haut angelegt und tiefere Hautfalten gegebenenfalls durch Unterspritzen geglättet.

Die Verjüngungseffekte des PRP Vampire Lifting sind im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Lifting-Methoden langfristig sichtbar. Weitere Behandlungsfelder wie Tränensäcke, schlaffe Unterlider, Handrücken oder auch Schwangerschaftsstreifen (in Kombination mit Laserbehandlung) sowie Sportverletzungen und Arthritis runden das Anwendungsspektrum des PRP Vampire Lifting ab.

Wie oft sollte die Behandlung wiederholt werden?

Das Vampir Lifting kann grundsätzlich beliebig oft wiederholt werden. Da lediglich körpereigene Wirkstoffe zum Einsatz kommen, besteht keine Gefahr von Unverträglichkeitsreaktionen. Wie viele Behandlungen für einen dauerhaften Effekt erforderlich sind, hängt vom jeweiligen Behandlungsmodell ab. Bei den meisten Therapieformen werden 3 bis 5 Sitzungen im Abstand von wenigen Wochen durchgeführt und danach in regelmäßigen Abständen aufgefrischt.

Termin
Nächste Woche » 17 - 23 Januar, 2022
17 Mon
18 Die
19 Mit
20 Don
21 Fre
22 Sam
23 Son
1100
Januar 17, 2022 11:00
Januar 18, 2022 11:00
Januar 19, 2022 11:00
Januar 20, 2022 11:00
Januar 21, 2022 11:00
Januar 22, 2022 11:00
Januar 23, 2022 11:00
1115
Januar 17, 2022 11:15
Januar 18, 2022 11:15
Januar 19, 2022 11:15
Januar 20, 2022 11:15
Januar 21, 2022 11:15
Januar 22, 2022 11:15
Januar 23, 2022 11:15
1130
Januar 17, 2022 11:30
Januar 18, 2022 11:30
Januar 19, 2022 11:30
Januar 20, 2022 11:30
Januar 21, 2022 11:30
Januar 22, 2022 11:30
Januar 23, 2022 11:30
1145
Januar 17, 2022 11:45
Januar 18, 2022 11:45
Januar 19, 2022 11:45
Januar 20, 2022 11:45
Januar 21, 2022 11:45
Januar 22, 2022 11:45
Januar 23, 2022 11:45
1200
Januar 17, 2022 12:00
Januar 18, 2022 12:00
Januar 19, 2022 12:00
Januar 20, 2022 12:00
Januar 21, 2022 12:00
Januar 22, 2022 12:00
Januar 23, 2022 12:00
1215
Januar 17, 2022 12:15
Januar 18, 2022 12:15
Januar 19, 2022 12:15
Januar 20, 2022 12:15
Januar 21, 2022 12:15
Januar 22, 2022 12:15
Januar 23, 2022 12:15
1230
Januar 17, 2022 12:30
Januar 18, 2022 12:30
Januar 19, 2022 12:30
Januar 20, 2022 12:30
Januar 21, 2022 12:30
Januar 22, 2022 12:30
Januar 23, 2022 12:30
1245
Januar 17, 2022 12:45
Januar 18, 2022 12:45
Januar 19, 2022 12:45
Januar 20, 2022 12:45
Januar 21, 2022 12:45
Januar 22, 2022 12:45
Januar 23, 2022 12:45
1300
Januar 17, 2022 13:00
Januar 18, 2022 13:00
Januar 19, 2022 13:00
Januar 20, 2022 13:00
Januar 21, 2022 13:00
Januar 22, 2022 13:00
Januar 23, 2022 13:00
1315
Januar 17, 2022 13:15
Januar 18, 2022 13:15
Januar 19, 2022 13:15
Januar 20, 2022 13:15
Januar 21, 2022 13:15
Januar 22, 2022 13:15
Januar 23, 2022 13:15
1330
Januar 17, 2022 13:30
Januar 18, 2022 13:30
Januar 19, 2022 13:30
Januar 20, 2022 13:30
Januar 21, 2022 13:30
Januar 22, 2022 13:30
Januar 23, 2022 13:30
1345
Januar 17, 2022 13:45
Januar 18, 2022 13:45
Januar 19, 2022 13:45
Januar 20, 2022 13:45
Januar 21, 2022 13:45
Januar 22, 2022 13:45
Januar 23, 2022 13:45
1400
Januar 17, 2022 14:00
Januar 18, 2022 14:00
Januar 19, 2022 14:00
Januar 20, 2022 14:00
Januar 21, 2022 14:00
Januar 22, 2022 14:00
Januar 23, 2022 14:00
1415
Januar 17, 2022 14:15
Januar 18, 2022 14:15
Januar 19, 2022 14:15
Januar 20, 2022 14:15
Januar 21, 2022 14:15
Januar 22, 2022 14:15
Januar 23, 2022 14:15
1430
Januar 17, 2022 14:30
Januar 18, 2022 14:30
Januar 19, 2022 14:30
Januar 20, 2022 14:30
Januar 21, 2022 14:30
Januar 22, 2022 14:30
Januar 23, 2022 14:30
1445
Januar 17, 2022 14:45
Januar 18, 2022 14:45
Januar 19, 2022 14:45
Januar 20, 2022 14:45
Januar 21, 2022 14:45
Januar 22, 2022 14:45
Januar 23, 2022 14:45
1500
Januar 17, 2022 15:00
Januar 18, 2022 15:00
Januar 19, 2022 15:00
Januar 20, 2022 15:00
Januar 21, 2022 15:00
Januar 22, 2022 15:00
Januar 23, 2022 15:00
1515
Januar 17, 2022 15:15
Januar 18, 2022 15:15
Januar 19, 2022 15:15
Januar 20, 2022 15:15
Januar 21, 2022 15:15
Januar 22, 2022 15:15
Januar 23, 2022 15:15
1530
Januar 17, 2022 15:30
Januar 18, 2022 15:30
Januar 19, 2022 15:30
Januar 20, 2022 15:30
Januar 21, 2022 15:30
Januar 22, 2022 15:30
Januar 23, 2022 15:30
1545
Januar 17, 2022 15:45
Januar 18, 2022 15:45
Januar 19, 2022 15:45
Januar 20, 2022 15:45
Januar 21, 2022 15:45
Januar 22, 2022 15:45
Januar 23, 2022 15:45
1600
Januar 17, 2022 16:00
Januar 18, 2022 16:00
Januar 19, 2022 16:00
Januar 20, 2022 16:00
Januar 21, 2022 16:00
Januar 22, 2022 16:00
Januar 23, 2022 16:00
1615
Januar 17, 2022 16:15
Januar 18, 2022 16:15
Januar 19, 2022 16:15
Januar 20, 2022 16:15
Januar 21, 2022 16:15
Januar 22, 2022 16:15
Januar 23, 2022 16:15
1630
Januar 17, 2022 16:30
Januar 18, 2022 16:30
Januar 19, 2022 16:30
Januar 20, 2022 16:30
Januar 21, 2022 16:30
Januar 22, 2022 16:30
Januar 23, 2022 16:30
1645
Januar 17, 2022 16:45
Januar 18, 2022 16:45
Januar 19, 2022 16:45
Januar 20, 2022 16:45
Januar 21, 2022 16:45
Januar 22, 2022 16:45
Januar 23, 2022 16:45
×